geizhals.at
5.00 / 5.00 30
Idealo Partner
WKO eCommerce Gütesiegel
AKUSTIK-PROJEKT - Switch to homepage

Final LAB I

Please inform me as soon as the product is available again.

€1,499.00 *

Prices incl. VAT plus shipping costs

On order, delivery time on request (usually approx. 2 weeks)**

  • 024424
Dem Konzept "Kreieren wir etwas noch nie zuvor gesehenes" folgend, wird dieses herausfordernde... more
Product information "Final LAB I"

Dem Konzept "Kreieren wir etwas noch nie zuvor gesehenes" folgend, wird dieses herausfordernde Produkt als LAB (Labor) Serie vermarktet.
Gewichtige Basswiedergabe konnte durch einen doppelten Fullrange Balanced Armature Treiber realisiert werden. Der LAB I besteht aus einem Titanium 64 Gehäuse welches mit einem 3D Drucker erstellt wurde. Diese Form ermöglicht realistische Musik Reproduktion während sie unerwünschte Vibrationen zügelt.

Balanced-Armature-Treiber
Der Vorteil von BA's ist eine sehr genaue, ausgewogene, ausbalancierte Wiedergabe in den mittleren und hohen Frequenzen. Des Weiteren haben die BA's den Vorteil, dass sie viel kleiner und "powerfull" sind als dynamische Wandler. Der Nachteil ist, dass die Produktion eines BA sehr teuer ist. Final ist eine der wenigen Firmen weltweit, welche eigene BA's entwickelt.
Das Balanced-Armature-Treiber-Design, soll in erster Linie den elektrischen Wirkungsgrad durch den Wegfall der Belastung auf die Membran erhöhen, wie es charakteristisch für viele andere Antriebsarten ist. Das BA-Prinzip besteht aus einem Permanentmagneten und einem genau in dessen Magnetfeld zentrierten, beweglich gelagertem Anker. Im Zentrum des Magnetfelds gibt es keine resultierende Kraft auf den Anker, daher der Begriff "ausgewogen". Wenn nun Strom durch die Spule des Ankers fließt, magnetisiert der Anker, so dass er leicht in die eine oder andere Richtung bewegt wird. Die Membran ist mit einem Antrieb am Anker befestigt und erzeugt daraufhin Schallwellen.
Das Design ist nicht mechanisch stabil und der Anker würde, vom Permanentmagneten angezogen, haften bleiben. Daher ist eine recht steife Membran mit hoher Rückstellkraft erforderlich, um den Anker in der "Balance" zu halten. Obwohl das die Effizienz negativ beeinflusst, kann diese Konstruktion besser als jede andere aus wenig Strom Klang erzeugen.
Heute werden sie normalerweise in Ohrkanalhörern (In-Ear-Ohrhörern) und Hörgeräten auf Grund ihrer geringen Größe und niedrigen Impedanz verwendet. Sie sind in der Regel auf den Hörbereich des Menschen begrenzt (ca. 20 Hz bis 16 kHz) und erfordern eine höhere Abdichtung als andere Arten von Treibern, um ihr volles Potenzial zu liefern.

Technische Daten
GehäuseTitanlegierung
TreiberDoppelter Fullrange Balanced Armature-Treiber
Empfindlichkeit112dB
Impedanz8 Ohm
Kabellänge1,2m
Gewichtca. 26g
Related links to "Final LAB I"
Read, write and discuss reviews... more
Customer evaluation for "Final LAB I"
Write an evaluation
Evaluations will be activated after verification.
Please enter these characters in the following text field.

The fields marked with * are required.

INSTOCK
Final E4000 Final E4000
€129.00 *
INSTOCK
Produkt Abbildung fad_f4100.jpg Final F4100
€269.00 *
INSTOCK
Produkt Abbildung fad_f3100.jpg Final F3100
€179.00 *
NOW SAVE 28%
INSTOCK
NOW SAVE 10%
INSTOCK
10% SPECIAL DISCOUNT
INSTOCK
Produkt Abbildung fad_f4100.jpg Final F4100
€269.00 *
INSTOCK
Final E4000 Final E4000
€129.00 *
NOW SAVE 7%
+ HP STAND FOR FREE
Kopfh STAX SRS-3100
€999.00 * €1,075.00 *
BUNDLE
INSTOCK
+ HP STAND FOR FREE
+ HP STAND FOR FREE
+ HP STAND FOR FREE
Viewed