NAD M23

Rotel RMB-1555 Silver

2.149,00 €*
%
Musical Fidelity M6s PRX silber

2.499,00 €* 2.599,00 €* (3.85% gespart)
Rotel RB-1552MKII Silver

1.249,00 €*
Musical Fidelity M6x 250.4/2 Black

1.599,00 €*
Pro-Ject Amp Box DS2 Schwarz

549,00 €*
Unison Research Triode 25 Black

3.399,00 €*
NAD C 268

999,00 €*
%
Pro-Ject Amp Box S3 Silber

284,00 €* 299,00 €* (5.02% gespart)
Rotel RB-1590 Silver

3.749,00 €*
Rotel RMB-1506 Black

1.349,00 €*
Pro-Ject Amp Box DS2 Silber

549,00 €*
Unison Research Triode 25 Cherry

3.399,00 €*
%
Pro-Ject Amp Box DS2 Mono Silber

474,00 €* 499,00 €* (5.01% gespart)
Rotel MICHI M8

6.600,00 €*
%
Pro-Ject Amp Box RS Schwarz

949,00 €* 999,00 €* (5.01% gespart)
Rotel RB-1582MKII Silver

1.999,00 €*
Musical Fidelity M6x 250.7 Black

3.490,00 €*
%
Pro-Ject Amp Box S3 Schwarz

284,00 €* 299,00 €* (5.02% gespart)
Produktinformationen "NAD M23"

NADs Masters M23 ist eine Stereo-Endstufe der absoluten Spitzenklasse, die sowohl im Zweikanal- als auch im gebrückten Mono-Betrieb über eine enorme Ausgangsleistung verfügt und ausnahmslos jeden passiven Lautsprecher problemlos in bestmöglicher Qualität ansteuern kann.

Die innovativen Endstufen der M23 kombinieren – wie schon die im Jahr 2021 auf den Markt gekommenen NAD Verstärker M33 und C298 – NADs bewährte Hybrid-DigitalTM-Schaltung mit der EigentaktTM-Technologie des dänischen Digitalverstärker-Pioniers Purifi. Das Ergebnis dieser exklusiven Kooperation sind absolut rausch- und verzerrungsfrei arbeitende Verstärkerstufen mit 2 x 380 Watt Dauerpower und einer Impulsleistung von 2 x 520 Watt an 4 Ω. Wenn noch höhere Leistungsreserven gefragt sind, lässt sich die M23 auch in Brückenschaltung als Mono-Endstufe betreiben und liefert dann eine vierstellige Impulsleistung.

  • HybridDigital™ Purifi Eigentakt Verstärker™
  • Dauerausgangsleistung: 2 x 200 W an 8 Ω, 2 x 380 W an 4 Ω
  • Impulsleistung: 2 x 260 W an 8 Ω, 2 x 520 W an 4 Ω
  • Impulsleistung in Brückenschaltung: 1.017 W an 8 Ω
  • praktisch unmessbares Rauschen
  • extrem niedrige harmonische und Intermodulations-Verzerrungen
  • sehr breitbandiger, geradliniger Frequenzgang
  • jede Lautsprecherlast ansteuerbar
  • symmetrische XLR-Eingänge
  • vergoldete Cinch-Eingänge
  • dreistufig wählbare Eingangsempfindlichkeit (low/mid/high)
  • 12 V Trigger-Eingang für automatisches Ein-/Ausschalten
  • in der Helligkeit regelbare LED-Leuchtanzeige
  • Erdungsklemme
  • separates Netzkabel

Technische Daten

Dauerausgangsleistung an 4 Ω 2 x 380 W (20 Hz – 20 kHz bei angegebenem Klirrfaktor, beide Kanäle angesteuert)
Dauerausgangsleistung an 8 Ω 2 x 200 W (20 Hz – 20 kHz bei angegebenem Klirrfaktor, beide Kanäle angesteuert)
Dauerausgangsleistung in Brückenschaltung 700 W (20 Hz – 20 kHz an 8 Ω)
Klirrfaktor (20 Hz – 20 kHz) <0,00069 % (XLR), <0,0013 % (Cinch)
Geräuschspannungsabstand >101,7 dB (500 mV Eingang, 1 W Leistung an 8 Ω)
>127 dB (200 W Leistung an 8 Ω)
Clipping-Leistung 210 W (Stereo, bei 1 kHz, 0,1 % Klirrfaktor)
770 W (Brückenschaltung, bei 1 kHz, 0,1 % Klirrfaktor)
Impulsleistung 2 x 260 W an 8 Ω
2 x 520 W an 4 Ω
1.017 W in Brückenschaltung an 8 Ω
Dämpfungsfaktor >800 (8 Ohm, 20 Hz – 6,5 kHz)
Frequenzgang ±0,06 dB (Stereo, 20 Hz – 20 kHz, -3 dB bei 60 kHz)
±0,054 dB (Brückenschaltung, 20 Hz – 20 kHz, -3 dB bei 60 kHz)
Eingangsimpedanz (R und C) Cinch und XLR: 56 kΩ + 200 pF
Eingangsempfindlichkeit (für 200 W an 8 Ω) 4,5 V (low), 2,5 V (mid), 1,4 V (high)
Verstärkung Stereobetrieb 19 dB (Eingangsempfindlichkeit low), 23,9 dB (mid), 29,2 dB (high)
Verstärkung Brückenbetrieb 25,1 dB (Eingangsempfindlichkeit low), 30 dB (mid), 35,2 dB (high)
Maximaler Ausgangsstrom >25 A (an 1 Ω, 1 ms)
Standby-Stromverbrauch <0,5 Watt
Abmessungen 435 x 133 x 396 mm
Gewicht 9,7 kg
Kartongewicht 17,5 kg

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.